Samstag, April 21, 2018
Text Size
  • IMG 1201
  • IMG 1186
  • IMG 1208
  • IMG 1210
  • IMG 1232
  • IMG 1227

Einsatz Lizenzbeträge

Einsatz der Lizenzgelder

Liebe Mitglieder hier zeigen wir euch auf, für welche Aufwendungen eure jährlichen Lizenz benutzt werden.

Beim Eintritt in ein Dojo, welches selber Mitglied des schweizerischen Karateverbands (SKF) ist, werdet ihr auch gleichzeitig Mitglied dieses Verbands.

Der Verband leistet viel für seine Mitglieder und nur dank diesen Leistungen können sie vom breiten Angebot (gemäss Liste) profitieren.

Diese Aufwendungen sind notwendig und das Bezahlen der jährlichen Lizenzkosten ist Pflicht eines jeden Mitglieds, egal ob er an Turnieren teilnimmt oder nicht.

BereicheAnteil pro JahrBeschrieb
Spitzensport 5.50
  • WM/EM/Vorbereitungsturniere Elite
  • Trainings der Nationalkader
  • Sportmedizin
Nachwuchsleistungssport 5.50
  • WM/EM/Vorbereitungsturniere
  • Training der Nationalkader
  • Sportmedizin
  • Aus- und Weiterbildung Trainer
  • Nachwuchsprojekte Junioren
Breitensport 5.20
  • Swiss Karate League
  • SM Ippon Shobu
  • Qualitop
  • Seniorensport
  • Schiedsrichter SM
Personalaufwand 10.20
  • Zentrale Dienste
  • Geschäftsstelle
  • Schiedsrichter National
  • National- und Assistenzcoachs
  • Ressortleiter Internet
Reise-, Repräsentations- und Werbeaufwand 2.60
  • Internationale Schiedsrichter
  • Medien
  • Ausweise
Sachaufwand 2.60
  • Mieten
  • Verwaltungsaufwand
  • Versicherungen
  • Mitgliederbeiträge
  • Unterhaltskosten
Total SKF (Zentralverband) 32.50  
Administration und diveses 5.00  
Total SKAS (Sektion) 5.00  
Administration 5.00
  • Ehrung von Sportlern
  • Delegiertenversammlung
  • Beizug von Spezialisten (Juristen, usw.) bei Sonderfällen
  • Diverses
  • Reservebildung
Total Fudokan (Untersektion) 5.00  
Gesamttotal 42.50  
Restbetrag 27.50
  • zur Verfügung des jeweilgen Dojos mit dem Ziel den Betrag im Sinne seiner Mitglieder einzusetzen.
Totalbetrag Lizenz pro Jahr 70.00  
Back to Top